Johnstons of Elgin – Decken aus schottischer Wolle

IMG_5199

Johnstons of Elgin ist einer der ältesten Webereien Schottlands. Seit 1797 wird an der Nordost-Küste feinste Wolle und Cashmere verarbeitet. Daher ist es keine Überraschung, dass selbst Hermès ihre Decken hier herstellen lässt.

Bei Maria Stuart Interiors gibt es das Original von Johnston of Elgin zum erschwinglichen Preis – feinste Plaids mit „Cashmere“ Anteil (160x140cm) sowie traditionelle Decken aus reiner „Lambswool“ (160x140cm) in vielen verschiedenen Farben.

Reisetipp: Die original Johnstons of Elgin Woolmill mit Shop und Restaurant ist immer ein Must-Stop, wenn ich in in der Gegend bin.