Victorian Fireside Chair

IMG_0008_10IMG_0004_8

Der viktorianische Damensessel (um 1880) ist mit den auffälligen Verzierungen, Keramikrollen und niederen Sitzhöhe ein außergewöhnliches Stück. Einst diente er als Sitzmöbel vor dem Kamin. Der Verzicht auf Armlehnen ermöglichte das drapieren eines aufwendigen und ausladenden Damenkleides. Der original taubenblaue Samtbezug ist in gutem Zustand, die Polsterung etwas zu weich um länger darauf zu sitzen. Ein schönes Möbel für Flur oder Schlafzimmer.